0172-8654360 service@tomapor.de

IT-Projektmanagement

Projektmanagement ohne Schlips und Kragen: Bei mir werden Projekte ernst genommen, aber nicht verkrampft gesehen. Hier geht es mit hochgekrempelten Ärmeln und agil ans Werk.

In der heutigen schnelllebigen Zeit sind traditionelle PM Methoden oft nicht flexibel genug, um sich auf wechselnde Rahmenbedingungen einzustellen. Somit sind hybride Projektmanagementansätze ein sinnvoller Spagat, um die Ziele zu erreichen.

Die „Wahrheit“ liegt in der Mitte

Im Industriezeitalter wurde sich primär auf das klassische Projektmanagement konzentriert. Denn durch klar definierte und gesteuerte Prozesse und Strukturen konnten effiziente Produktionen aufgebaut werden.

 Im vernetzten, digitalisierten Zeitalter steigen die agilen Anteile in der Welt explosionsartig an. Organisationen (und auch Projekte) werden mit verstärkter Dynamik und Unsicherheit konfrontiert. In dieser Umfeldveränderung liegt auch der Ursprung agiler Managementmodelle und -prinzipien.

 

Mein Angebot

  • Analyse: In Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber – auch Stakeholder genannt – formulieren wir die Projektziele und Interessen, erkennen Zielkonflikte, gleichen widersprüchliche Ziele ab und schätzen den Arbeitsaufwand ein.
  • Definition: Wir definieren die Projektziele, legen Kommunikationsstrukturen fest, definieren Meilensteine und Erfolgskriterien, schätzen den Aufwand ein und bilden das Kernteam und den Risikoplan.
  • Planung: Die detaillierten Zeit-, Kosten- und Ressourcenpläne, die Projektanforderungen und Projektrisiken werden ausgearbeitet, bzw. analysiert.
  • Ausführung: Die Projektdurchführung, wie Architektur, Konzepte und Entwicklung, wird organisiert, die Informationen vom Projektteam koordiniert und verteilt.
  • Controlling: Qualität, Kosten und Risiken im Zusammenspiel mit dem Terminplan werden kontrolliert und eventuelle Abweichungen im Berichtswesen verdeutlicht um geeignete Maßnahmen einzuleiten.
  • Abschluss: Die termingerechte Installation, Inbetriebsetzung und Abnahme zeugen von einem erfolgreichen Projektabschluss. Das sollte gefeiert werden!

Haben Sie Fragen?